Subaru XV Concept auf dem Genfer Autosalon

Subaru XVcMit einer Weltpremiere im Gepäck reist Subaru zum 86. Genfer Autosalon (3. bis 13. März): Unweit des Lac Léman präsentiert der japanische Automobilhersteller erstmals das Subaru „XV Concept“. Die Studie kennzeichnet eine markante Frontpartie. Auf dem jetzt veröffentlichten Teaser-Bild sind die jüngste Interpretation des markentypischen Kühlergrills und die an Falkenaugen erinnernden Scheinwerfer erkennbar, ausgestellte Radkästen und ein Unterfahrschutz betonen den robusten Charakter des Konzeptfahrzeugs.

Flankiert wird das „XV Concept“ von der aktuellen Subaru-Modellpalette. So zeigt sich in Genf auch der Subaru XV des aktuellen Modelljahres. Die aufgefrischte Version setzt neue Akzente am Kühlergrill sowie an den vorderen Stoßfängern und Scheinwerfern. Felgen, Fensterleisten und Türgriffe wurden ebenso überarbeitet wie der Dachspoiler und die Heckleuchten.

Stand: Februar 2016; Foto: Subaru

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.