Hyundai i30 Fastback N

Hyundai bringt mit dem i30 Fastback N ein weiteres Hochleistungsfahrzeug auf den Markt. Derzeit laufen die Prototypentests und die Dauererprobung. Dazu gehören umfangreiche Abstimmungsfahrten auf verschiedenen Straßenoberflächen in ganz Europa. Besonders intensiv sind die Testfahrten auf den 73 Kurven der legendären Nordschleife. Hier verfügt Hyundai über ein eigenes Testzentrum.

Neben seiner technischen Heimat im Entwicklungszentrum von Hyundai im koreanischen Namyang ist die Nürburgring-Nordschleife das zweite Zuhause aller N Hochleistungsfahrzeuge der Marke. Der Buchstabe N bezieht sich auf beide Standorte: Namyang und Nordschleife. Er steht aber auch für eine Schikane – auf einer Rennstrecke die ultimative Herausforderung für Fahrer und Fahrzeug. Denn auf kurvenreichen, agilen Strecken fühlen sich alle Hyundai N besonders wohl.

Der Hyundai i30 Fastback N wird noch in der zweiten Jahreshälfte 2018 auf internationaler Bühne enthüllt.

Stand: Juli 2018; Fotos: Hyundai N

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.