SEAT verstärkt seine SUV-Offensive

Das SEAT Modellangebot wächst weiter. Der Autohersteller wird die Produktoffensive mit der Markteinführung eines dritten SUV weiter verstärken. Dieser neue SUV, das künftige Flaggschiffmodell von SEAT, wird sich ein Segment über dem Ateca positionieren und wird in 5- und 7-Sitzer-Versionen 2018 an die Händler ausgeliefert.

Zuvor wird SEAT bereits in der zweiten Hälfte dieses Jahres mit der Vermarktung des Arona beginnen, eines kompakten Crossovers.

Das neue SUV von SEAT wird die Neumodelloffensive über 2017 hinaus ausdehnen und zu einer weiteren Verbesserung der Finanzergebnisse des Unternehmens in den kommenden Jahren beitragen. Dementsprechend wurde das neue Modell auch im Rahmen der Präsentation der Jahresergebnisse von SEAT angekündigt. Das Unternehmen weist für 2016 mit einem Betriebsgewinn von 143 Millionen Euro das beste Ergebnis seiner Geschichte aus.

Stand: März 2017; Fotos: SEAT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.